Branded to Kill

"Ein Gangsterfilm mit Kunstanspruch."

Cinema

Branded to Kill

Ein Film von Seijun Suzuki

Wilde Schießereien, präzise Auftragsmorde: Hanada (Jo SHISHIDO) führt ein aufregendes Leben. Er liebt seine Frau (Mariko OGAWA) und den Duft von kochendem Reis. Er ist einer der besten Killer – Killer No. 3, um genau zu sein. Eines Tages tritt die mysteriöse Misako (Mari ANNU) in Hanadas Leben und erteilt ihm einen Auftrag, der fatal endet: Er versagt und das Opfer überlebt. Hanadas Alptraum beginnt. Sein eigenes Syndikat ist ihm auf den Fersen, seine Frau verrät ihn und Killer No. 1 (Koji NAMBARA) fordert ihn zu einem Zweikampf auf Leben und Tod.

Sprache
Japanische Oriiginalfassung mit Deutschen Untertiteln
Genre
1967
Land
Japan
Jahr
1967
Regie
Seijun Suzuki
Schauspieler
Jô Shishido, Kôji Nanbara, Isao Tamagawa, Annu Mari
Produktion
Nikkatsu
Länge
91 Minuten
FSK Film
16 Jahre

Diese Filme könnten dich auch interessieren

Bb0pgfug19vmivvi2vbf

Persona

Drama
von Ingmar Bergman
Ywrbnoy4y1yvcdjlwv2l

Das siebente Siegel

Drama
von Ingmar Bergman
Fnpau1bvmejyc0zzy4t1

Das Salz der Erde

Dokumentarfilm
von Wim Wenders, Juliano R...