Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

„Eine fantastische Komödie“

Spiegel Online

Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?

Ein Film von Lola Randl

Luisa (Lina Beckmann) rast durch ihr Leben. Vom Job nach Hause, vom Ehemann zum Liebhaber, von den Erdnussflips zur Rohkost-Diät. Wem wird das nicht irgendwann zu viel? Als die Paartherapeutin eines Morgens aufwacht, gibt es sie plötzlich doppelt. Sie hat sich über Nacht aufgespalten in die alte Luisa und in die neue Ann (Lina Beckmann). Äußerlich sehen die beiden völlig gleich aus, ansonsten aber sind sie grundverschieden. Luisa steht ständig unter Strom und macht sich über alles Gedanken. Ann ist tiefenentspannt und stopft alles in sich hinein, worauf sie gerade Lust hat. Nach dem ersten Schock erkennt Luisa die ungeahnten Möglichkeiten, die ihr das zweite Ich eröffnet: Endlich kann sie mit ihrem Lover Leopold (Benno Fürmann) durchbrennen, während Ann sich um ihren Mann Richard (Charly Hübner) kümmert

Sprache
Deutsche Originalfassung
Genre
Komödie
Land
Deutschland
Jahr
2017
Regie
Lola Randl
Schauspieler
Lina Beckmann, Charly Hübner, Benno Fürmann u.a
Länge
90 Minuten
FSK Film
ab 12 Jahre
FSK Trailer
ab 12 Jahre

Diese Filme könnten dich auch interessieren

Hskk9eolymtyeflsgtmp

Tulpenfieber

Drama, Liebesfilm
von Justin Chadwick
Qu92jrgk7lldcd45wavv

Traumland

Drama
von Petra Volpe
Bzlz2qswaplezpo8rall

A Special Kind of Love

Romantic Drama
von Geordie Sabbagh